Allerbeste Zimtwaffeln

eingetragen in: Allgemein | 0

Letzte Woche hat mir eine Freundin wunderbare Zimtwaffeln mitgebracht. Alle waren total begeistert! Natürlich wollte ich sofort das Rezept und wir haben nun selbst gebacken. Die Waffeln sind schön knusprig und schmecken wirklich sehr gut. Das Rezept möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

Man nehme:

375 g flüssige Butter (nicht heiß)

1000 g Zucker

8 Eier

1 Messerspitze gem. Nelken

70-80 g Zimt

2 Rippen Blockschokolade, geschmolzen

125 g abgezogene, gemahlene Mandeln

900 g Mehl

Butter, Zucker und Eier schaumig rühren,

die übrigen Zutaten dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.

Über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen und dann im Zimtwaffeleisen backen.

Dazu mit zwei Löffelchen kleine Häufchen abstechen und auf die vorgezeigten Motive setzen.

Es gibt eine große Menge!

 

Die Waffeln sind natürlich auch ein ideales Geschenk!

Zimtwaffeln
Zimtwaffeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.